Compliance inner­halb der ASTA Group

Unter Compliance und Unternehmensintegrität versteht ASTA nicht nur die Einhaltung aller anwendbaren Gesetze und Verordnungen, sondern auch die Achtung der Grundsätze der Ethik, einer guten Unternehmensführung und die Erfüllung gesellschaftlicher Erwartungen.

Compliance wird somit nicht nur als ‚Must Have‘ sondern als Basis für den langfristigen Erfolg der ASTA Group gesehen und gelebt.

Um die Bedeutung dieses Grundsatzes zu unterstreichen, haben wir die Kernpunkte aller wesentlichen gesetzlichen und unternehmensinternen Verhaltensregeln in unseren Richtlinien zusammengefasst, welche nicht nur innerhalb der Gruppe, sondern in jeglichen Geschäftsbeziehungen Anwendungen finden:

Compliance als Herzstück unseres Handelns

Diese Guidelines bilden das Herzstück unseres Compliance Systems und sind die Basis aller Entscheidungen. Wir wollen so verantwortungsvolles Verhalten dauerhaft im Denken und Handeln aller Mitarbeiter verankern. Woraus klar folgt, dass bei Verstößen gegen diese konsequent mit einer Null Toleranz Politik reagiert wird.

Für die ASTA Group ist dies Schlüssel zu Integrität im Geschäftsverkehr.

Guidelines als Basis des Compliance System

Aufbauend auf den Guidelines führt ASTA gerade ein umfassendes System von Maßnahmen durch, mit denen wir sicherstellen wollen, dass unser Geschäft stets im vollen Umfang mit Recht und Gesetz sowie unseren internen Prinzipien und Regeln in Einklang steht.